Wer vermisst mich?

Fundkater vom 11.02.2021. Fundort Lidl OHZ. Kein Chip.

Fundkaninchenvom 11.01.2021. Fundort Mc Donald´s OHZ 

Fundkater aus Ohlenstedt. Straße Kohmark vom 27.12.2021, 00:30 Uhr.


Unkastrierter Kater, nicht gechipt, etwa ein Jahr alt kam zu uns nach schwerem Autounfall.
Beide Oberschenkel und das Becken sind gebrochen. Er wurde bereits operiert und die betroffenen Stellen mit Metallplatten versehen.

 

Eine Operation, in der das Becken wieder hergestellt wird steht für die nächsten Tage an. Es geht ihm den Umständen entsprechend gut.
Wir werden bald einen Spendenaufruf für den armen Kerl starten, wenn die erste Rechnung vorliegt, da die Eingriffe mit immensen Kosten verbunden sind.
Wir haben ihn Seppl getauft.

Diese Katze ist am Sonntag 5.12.2012 im Bahrenwinkler Weg, 27711 Buschhausen OHZ, zugelaufen.
Sie ist noch jung 5-6 Monate und ein Weibchen. Sehr gepflegt und zutraulich. Leider nicht gechipt.

Tiere in Not e.V. 

Garlstedter Kirchweg 38

27711 Osterholz-Scharmbeck

Telefon:

04791 - 9315472 (Büro)

oder

04298 - 2113 (Leitung, Fr.Khalil)

Fax:         

04791 - 9654284

E-Mail:

info@verein-tiere-in-not-ohz.de

ÖFFNUNGSZEITEN:

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Samstag, Sonntag

17:00 bis 19:00 Uhr

(Dienstag & Freitag geschlossen)

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright: © Tiere in Not e.V. 2021 - Impressum