Über uns

Wir sind ein kleiner Verein mit ca. 100 Mitgliedern und nennen uns: Tiere in Not e.V. Osterholz-Scharmbeck.

Der Verein kümmert sich seit 1995 um Fundtiere die ausgesetzt wurden. Dies sind jährlich ca. 100 Tiere.

Hierzu zählen unter anderem auch kleine Katzenbabys ohne Mutter, welche sich allein noch nicht ernähren können. Sie werden dann mit Lebendfallen, viel Geduld und großem Zeitaufwand eingefangen.

Viele Tiere sind sehr ängstlich und krank. Diese werden tierärztlich versorgt und wieder aufgepäppelt. Wenn sie gesund sind, versuchen wir sie an tierliebe Menschen zu vermitteln. Die Pflege der Tiere war anfangs nicht einfach, da die Aufnahme der Fundtiere privat erfolgte, da noch kein Tierheim in Osterholz-Scharmbeck vorhanden war.

Bei rund ca. 8 Millionen Straßenkatzen deutschlandweit ist es eine zwingende Notwendigkeit, dass alle Katzen kastriert werden, damit sich diese Zahl nicht weiter erhöht. Aus diesem Grund werden alle Katzen, die bei uns in die Vermittlung gehen, kastriert und grundimmunisiert.

 

Wir leisten:

· Aufnahme von Katzen, Kleintieren und Hunden

· Aufnahme von Fundtieren aus den mit uns kooperierenden Städten 

· Aufnahme von sichergestellten Tieren

· Medizinische Versorgung und Pflege

· Kastration verwilderter Katzen

· Tiervermittlung

· Beratung und Unterstützung in sämtlichen Tierschutzfragen

 

Für uns bedeutet das:

· Arbeit bei Tag und Nacht

· Großer Platzbedarf, um alle Tiere unterzubringen

· Hohe Ausgaben für Futter und die tierärztliche Versorgung

 

 

 

Nur gemeinsam können wir aktiven Tierschutz betreiben und auch in Zukunft

vielen Tieren in Not helfen!

 

Unser Verein hat in Eigenarbeit eine Tierauffangstation gebaut. Das 4000 m² große Grundstück bekamen wir damals von einer tierlieben Frau geschenkt. Der Bau hat Jahre gedauert, da immer wieder Geld fehlte.

Im Hauptgebäude sind 24 Tierräume und Nebenräume. Die Quarantänestation für neu angekommene und kranke Tiere befindet sich derzeit noch in der Bauphase. Hierfür benötigen wir dringend finanzielle sowie praktische Hilfe.

Spendenkonto

Kreissparkasse Osterholz

Kontonummer: 291 518

BLZ:     291 523 00

IBAN:   DE31 2915 2300 0000 2915 18

BIC:     BRLADE21OHZ

Volksbank EG Osterholz-Scharmbeck

Kontonummer: 922 9000

BLZ:      291 623 94

IBAN:    DE74 2916 2394 0009 2290 00

BIC:      GENODEF1OHZ

Tiere in Not e.V. 

Garlstedter Kirchweg 38

27711 Osterholz-Scharmbeck

Telefon:

04791 - 9315472 (Büro)

oder

04298 - 2113 (Leitung, Fr.Khalil)

Fax:         

04791 - 9654284

E-Mail:

info@verein-tiere-in-not-ohz.de

ÖFFNUNGSZEITEN:

Montag bis Sonntag

17:00 bis 19:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Copyright: © Tiere in Not e.V. 2017 - Impressum